Von Anita Lienerth 0
Neben Til Schweiger und Fahri Yardim

Helene Fischer am Samstag bei „Klein gegen Groß – das unglaubliche Duell“ mit Kai Pflaume

Am Samstagabend treten in der Show „Klein gegen Groß – das unglaubliche Duell“ Promis gegen Kinder an. Dabei müssen unterschiedliche Aufgaben gelöst werden. Auch Schlagerkönigin Helene Fischer stellt sich dem Duell.

Kai Pflaume (48) wird am Samstag mit seiner Show „Klein gegen Groß – das unglaubliche Duell“ sicherlich für viel Unterhaltung sorgen. In unterschiedlichen Kategorien treten Kinder gegen Promis an. In Team „Tatort“ kämpft neben Til Schweiger (51) und Fahri Yardim (35) auch Helene Fischer (31). Diese übernimmt in den beiden „Tatort“-Folgen „Der große Schmerz“ und „Fegerfeuer“ eine Nebenrolle. Aufgrund der Anschläge in Paris ist die Ausstrahlung der beiden Folgen jedoch auf Anfang nächsten Jahres verschoben worden.

Helene Fischer im spannenden Tier-Duell

Fans können am Samstag bereits einen kleinen Vorgeschmack auf das „Tatort“-Trio bekommen. In der Sendung muss Helene unter anderem im Tierstimmen-Duell gegen die Zwillinge Alessio und Valentino antreten, die beide große Tierfans sind. Ob Helene das Duell gewinnt, oder die Zwillinge den Sieg holen, wird sich zeigen. Helene Fischer wird während der Show natürlich auch wieder einen ihrer Hits zum Besten geben. Mit einem Kinderchor singt sie „In der Weihnachtsbäckerei“ aus ihrem neuen Weihnachtsalbum. Neben Helene, Til und Fahri wird übrigens auch ein weiteres Team, das aus dem mexikanisch-französische Opernstar Rolando Villazón sowie Iana Salenko, die erste Solotänzerin im Berliner Staatsballett ist, besteht, gegen die Kids antreten.

Quiz icon
Frage 1 von 11

Helene Fischer Quiz Helene Fischer ist staatlich anerkannte...