Von Manuela Hans 0
Kommt nach dem Dschungel der Container?

Helena Fürst: Klares Statement zu „Promi Big Brother"

Helena Fürst dementiert "Promi Big Brother"-Teilnahme

Helena Fürst dementiert "Promi Big Brother"-Teilnahme

(© Helena Fürst / Facebook)

Mit ihrer Teilnahme im Dschungelcamp spaltete Helena Fürst die Fernsehgemeinde. Nun soll sie auch bei „Promi Big Brother“ teilnehmen. Ob es sich dabei nur um ein Gerücht handelt oder sie tatsächlich an dem Format teilnehmen wird, klärte sie nun selbst auf.

Im Spätsommer ist es wieder soweit und „Promi Big Brother" geht in die nächste Runde. Nachdem nun bekannt wurde, dass Désirée Nick (59) den Moderationsjob von Cindy aus Marzahn (44) übernehmen wird und neben Jochen Schropp (37) durch die Sendung führen wird, gibt es nun Gerüchte über erste Kandidaten.

Dabei soll Helena Fürst (42) wieder vorne mit dabei sein. Diese konnte vor allem durch ihre Teilnahme im Dschungelcamp für viel Aufregung sorgen und soll nun auch in das „Promi Big Brother"-Haus einziehen. Doch nun räumt Helena Fürst selbst mit den Gerüchten auf und teilt auf ihrer Facebook-Seite mit: „Es nervt. Ich bin NICHT bei ,Promi Big Brother'."

Quiz icon
Frage 1 von 14

"Promi Big Brother" Quiz Welcher Bewohner trinkt gerne einen über den Durst?