Von Lena Gertzen 0
Aus der deutschen Provinz nach Hollywood

"Helena" aus Troja: So schön ist Diane Kruger

Nur wenige deutsche Schauspieler haben sich in Hollywood einen Namen machen können und es geschafft, sich dauerhaft als Schauspielgröße zu etablieren. Der schönen Diane Kruger (37) ist aber genau das gelungen. Für uns Grund genug, auf Dianes Karrierelaufbahn zurückzublicken.

So sieht Diane Kruger heute aus

Diane Kruger

(© Getty Images)
Diane Kruger im Jahr 2004

Diane Kruger im Jahr 2004

(© Getty Images)

Diane Kruger hat das geschafft, wovon viele Schauspieler nur träumen. Als Mädchen aus einem kleinen Dorf hat sie sich durch ihre schauspielerischen Fähigkeiten in eine Hollywood-Berühmtheit verwandelt.

Diane vertritt Deutschland in Hollywood 

Alles begann in der deutschen Stadt Hildesheim, in der Diane an einer Ballettschule Unterricht nahm. Durch ihre frühe sportliche Fitness und ihr ebenmäßiges Gesicht, setzte sich Diane beim Weltfinale des Modelwettbewerbs "Look of the Year" durch, woraufhin sie nach Paris zog und dort ihre Modelkarriere vorantrieb. In Paris nahm sie Schauspielstunden und konnte schon bald ihre ersten kleinen Rollen ergattern.

Vom Model zur Schauspielerin 

Ihr großer Durchbruch gelang ihr mit dem Film "Troja", in der Diane Kruger die schöne Helena, Königin von Sparta, spielte. Anschließend folgten unter anderem Filmrollen in "Das Vermächtnis der Tempelritter" und "Inglorious Basterds".

Zwischen 2001 und 2006 war sie mit dem französischen Schauspieler Guillaume Canet verheiratet. Seit 2006 ist Kruger mit Joshua Jackson zusammen.

Heute Abend kann man Diane Kruger ab 20.15 Uhr auf Kabel Eins in dem Film "Troja" Seite an Seite mit den beiden Weltstars Orlando Bloom (37) und Brad Pitt (50) sehen. Diesen Blockbuster solltet ihr auf keinen Fall verpassen!

Bildergalerie: So schön ist Diane Kruger.


Teilen:
Geh auf die Seite von: