Von Lorena Bollmann 0
Sexy Männermodel am GZSZ-Set

Heißer Neuzugang bei GZSZ: Iskander Madjitov übernimmt Gastrolle als „Milo"

Das „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Set bekommt attraktiven Besuch. Männermodel Iskander Madjitov wird in der Rolle von Model „Milo" zu sehen sein. Im RTL-Interview erzählt er, wie viel Spaß er bei GZSZ hatte und ob er gerne eine feste Rolle bekommen würde.

Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird es heiß. Zumindest für die weiblichen Fans, denn die können den Traumkörper des Männermodels Iskander Madjitov (27) schon bald bewundern. Ab dem 9. September übernimmt er in GZSZ die Gastrolle des „Milo", der von „Emily" und „Jasmin" für ihr „Tussi Attack" Unterwäsche-Projekt engagiert wird. Mit ihm möchten die beiden Mädels den Fashion-Award gewinnen.

Hartes Training für den Modelkörper

Um am Set eine gute Figur zu machen, trainierte das Model vorab sehr hart. Dem RTL-Reporter erzählt er: „Für mich war es eine komplette Ernährungsumstellung und viel, viel Bewegung. Da ich grundsätzlich sehr gerne Sport mache, war mein Ziel, für die Rolle muskulär so definiert wie möglich auszusehen. Und das heißt noch mehr für den Körper tun als nur Yoga. Also war ich laufen, wandern, klettern und auch im Fitnessstudio." Das harte Training hat sich gelohnt und dem angehenden Schauspieler haben die Dreharbeiten sehr viel Spaß gemacht.

Iskander schwärmt über seine kurze GZSZ-Zeit

Weiter im Interview erzählt Iskander, wie sehr er die Zeit bei GZSZ genossen hat und dass er selbst nicht ausschließen möchte, erneut ans Set zu kommen. „Die Zeit war großartig. Es war sehr aufregend und interessant. Es gab viel zu tun und auch viel Neues. Es war super! Ich glaube, es wäre sehr interessant zu zeigen, wie Milo es schafft, wieder mit den Models auf eine Ebene zu kommen, nachdem er es sich alles verbaut hat. Und es wäre auch interessant zu sehen, wie weit sich die Rolle weiter entwickelt", schwärmt er.

Galerie: Erinnert ihr euch noch an die GZSZ-Stars der ersten Stunde?

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?