Von Kati Pierson 0
Er singt wieder

Heinz-Rudolf Kunze zum Meet & Greet bei Dirk Michaelis

Spitzbübisch lächeln die beiden Sänger in die Kamera. Dirk Michaelis und Heinz Rudolf Kunze waren in dieser Woche beide auf Promotour. Beim Radiosender radioBerlin 88,8 trafen sich die beiden Sänger bei der Sendung "Hey Music".

Heinz Rudolf Kunze und Dirk Michaelis waren zu Gast bei Jürgen Jürgens im radioBerlin 88,8 Stadtstudio. Beide haben ihre neuen CDs mitgebracht und plauderten mit den Moderator in der Sendung "Hey Music" über die recht unterschiedlichen Projekte.

Heinz Rudolf Kunze auf dem Cover nackt in der Badewanne!

"Stein vom Herzen" heißt das neue Album von Heinz Rudolf Kunze. Selten hat der deutsche Pop-Poet eine so sichere Balance gefunden zwischen der Innen- und der Außenwelt, zwischen Privatem und Politischen, Poesie und Philosophie. Der zornige junge Mann von einst ist inzwischen ein Mann in den besten Jahren, aber immer noch ganz der Alte. Er hat (mindestens) zwei Seelen in seiner Brust.

Dirk Michaelis singt wieder Welthits auf deutsch

Nach dem Erfolg des ersten Album "Dirk Michaelis singt ... Welthits auf Deutsch" gibt es jetzt eine neue Auflage. Gekonnt adaptiert der Berliner auch in der zweiten Auflage Welthits von U2, R.E.M., Dire Straits und andere Weltstars. Mit seiner unverwechselbaren Stimme, der einnehmenden Persönlichkeit, gefühlvollen Texten und einer Reduktion auf Wesentliche verleiht er diesen Songs eine ungewöhnlich schillernde Aura.

Meet & Greet im Stadtstudio von radioBerlin 88,8

Spitzbübisch lächeln die beiden Sänger für ein Foto in die Kamera, dass der Dirk Michaelis auf seiner Facebbok-Seite veröffentlichte. Was die beiden wohl gerade augeheckt haben? Wir wissen es nicht. Wir wissen nur, dass sie im Stadtstudio von radioBerlin 88,8 in einem Doppelinterview mit Jürgen Jürgens über ihre neuen Alben plauderten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: