Von Mark Read 0
Er backt wieder

Heino überrascht derzeit nicht nur musikalisch

Mit seinem neuen Album "Mit freundlichen Grüßen" überrascht Schlager-Altstar Heino nicht nur seine eingefleischten Fans. Der 74-Jährige covert Rocksongs von bekannten deutschen Künstlern. Jetzt ließ er auch eine andere Leidenschaft wieder aufleben.


"Mit freundlichen Grüßen" ist derzeit in aller Munde. Auf dem am vergangenen Freitag veröffentlichten Album covert Heino Lieder von Rammstein ("Sonne"), den Ärzten ("Junge") oder Clueso ("Gewinner") und versucht sich sogar an HipHop-Liedern der Fantastischen Vier und der absoluten Beginner. Im Alter von 74 Jahren hat es Heino noch einmal allen gezeigt und dürfte damit den größten Erfolg seiner Karriere einfahren.

Doch auch auf anderer Ebene vermag der Altstar noch zu überraschen. Fast 60 Jahre nach seiner Gesellenprüfung als Konditormeister ging Heino "back to the roots" und rührte für einen Beitrag in SWR4 wieder seine berühmte Haselnuss-Torte zusammen. Auf seiner Facebook-Seite ist ein Bild zu sehen, das den frech grinsenden Heino vor einer Rührschüssel zeigt. Dort heißt es, Heino bekam von Konditormeister Harry Ulrich gleich einen Tipp, "um sich auch in diesem Metier wieder neu zu erfinden."

Wir sind gespannt, ob Heino auch in Sachen Konditorhandwerk an seinen momentanen musikalischen Erfolg anknüpfen kann.


Teilen:
Geh auf die Seite von: