Von Anja Dettner 0
Model verrät Beauty-Geheimnis

Heidi Klums Diät: Darum ist die GNTM-Jurorin so schlank

Heidi Klum beim Joggen Sport Diät

Heidi Klum beim Joggen

(© Getty Images)

Heidi Klum gehört zu den gefragtesten Models der Welt und sieht auch mit ihren 42 Jahren immer noch wahnsinnig gut aus. Der ehemalige Victoria’s-Secret-Engel steht den jungen Nachwuchsmodels in nichts nach und hat immer noch einen traumhaften Körper. In einem Interview verriet sie, wie sie sich so schlank und fit hält.

Heidi Klum (42) hat das geschafft, wovon viele Mädchen träumen: Sie ist ein erfolgreiches Model und lief jahrelang über den begehrten Laufsteg der Victoria’s-Secret-Fashionshow. Ihr Körper ist ihr Kapital und um den in Form zu halten, muss die hübsche Blondine auch mal auf die eine oder andere Leckerei verzichten. In einem Interview mit „Celebrity Health Fitness“ sprach Heidi ganz offen über ihre Diät- und Sportgeheimnisse. Auf zu viele Kohlenhydrate versucht die „Germany’s next Topmodel“-Jurorin zu verzichten, wie sie verriet: „Ich bin ziemlich gut darin, nicht zu viele Kohlenhydrate zu essen. Ich liebe Gemüse. Ich esse keine Bagels – auf keinen Fall! Ein Bagel ist im Grunde ein Karton. Normalerweise trinke ich einen Smoothie am Morgen.“

Heidi treibt täglich Sport

Die Freundin von Vito Schnabel (29) trainiert außerdem regelmäßig und absolviert ein hartes Workout. Das Training besteht aus Krafttraining, Ausfallschritten, Step-Ups und Bauchübungen. Aber auch ihre vier Kinder halten sie ganz schön auf Trab. Mit ihnen geht das Model gerne in Los Angeles wandern oder spazieren.

Heidi Klum: So sah sie früher aus! 

Quiz icon
Frage 1 von 13

"Germany's Next Topmodel" Quiz Warum musste das GNTM-Finale 2015 abgebrochen werden?