Von Anita Lienerth 0
Pedro Pascal in „Fire Meet Gasoline“

Heidi Klum und „Game of Thrones“-„Prinz Oberyn“ in Sias neuem Video

Vor wenigen Wochen heizte Heidi Klum bereits die Gerüchte an, dass sie im neuen Musikvideo von Sängerin Sia mitwirken wird. Nun ist das neue Video endlich erschienen. Darin zu sehen sind tatsächlich Heidi und Pedro Pascal, der vielen als „Prinz Oberyn“ aus „Game of Thrones“ bekannt sein dürfte.

Heidi Klum im funkelnden Versace-Kleid

Heidi Klum

(© Getty Images)
"Game of Thrones": Das ist "Oberyn"-Darsteller Pedro Pascal.

Pedro Pascal

(© Getty Images)

Mit „Chandelier“ eroberte Sia Furler (39) im vergangenen Jahr die Charts. Dabei überzeugte sie nicht nur mit ihrer atemberaubenden Stimme, sondern auch ihrem einzigartigem Video, in dem die elfjährige Maddie Ziegler mit blonder Perücke eine außergewöhnliche Performance zum Besten gab. Für ihr neues Video hat sich Sia nun etwas anderes, aber genauso aufsehenerregendes einfallen lassen. Darin zu sehen sind tatsächlich Supermodel Heidi Klum (41) und Pedro Pascal (40), der vielen als „Prinz Oberyn“ aus „Game of Thrones“ bekannt ist.

Schon vor wenigen Wochen heizte Heidi Klum die Gerüchte an, im neuen Musikvideo von Sia mitzuwirken. Mit der gleichen Perücke wie sie Maddie Ziegler in „Chandelier“ getragen hat, posierte Heidi vor einem Spiegel. Dazu stellt sie die Frage: „Könnt ihr erraten, für wen ich ein neues Musikvideo drehe?“ Für viele war bereits klar, dass es sich dabei nur um Sias neuestes Werk handeln kann. Gemeinsam mit Pedro Pascal räkelt sich Heidi zum neuen Song „Fire Meet Gasoline“ (hier das Video) und zeigt sich dabei von ihrer heißen Seite.

 

Pomipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?