Von Steffen Trunk 0
Mit TV-Kollege Zac Posen

Heidi Klum im Krankenhaus: Foto auf Instagram besorgt die Follower

Heidi Klum und Zac Posen traten am Rande der Dreharbeiten zu "Project Runway" in einen rostigen Nagel

Heidi Klum und Zac Posen traten in einen rostigen Nagel

(© Heidi Klum / Instagram)

Bei den Dreharbeiten zu „Project Runway“ hat sich Supermodel Heidi Klum am Fuß verletzt. Auf Instagram postet die Blondine ein Foto von sich und ihrem „Project Runway“-Kollegen Zac Posen. Beide befinden sich offenbar im Krankenhaus und wurden dort ärztlich versorgt.

Es ist nicht so schlimm, wie es aussieht! Heidi Klum (42) hat sich am Rande der Dreharbeiten zur 14. Staffel von „Project Runway“ verletzt. Auf Instagram postet sie ein Foto aus dem Krankenhaus – mit einem Pflaster am Fuß. Ebenfalls mit dabei: Zac Posen (34), denn der „Project Runway“-Juror teilt das gleiche Schicksal.

Heidi Klum klärt auf, was passiert ist: „Tretet nicht in einen rostigen Nagel… Wir beiden haben es getan.“ Ihre Blicke sprechen Bände, doch ein Topmodel wie Heidi kippt nicht so schnell aus den Latschen! Offenbar musste weder Heidi noch Zac Posen im Krankenhaus bleiben. Die Fans können also aufatmen und müssen sich keine Sorgen um die Vierfach-Mama und ihren Kollegen machen.

Es sind nicht die ersten Bilder von Heidi Klum aus einem Krankenhaus. Im Oktober 2013, während der neunten Staffel von „Germany’s Next Topmodel“, musste sie in Singapur stationär behandelt werden. Sie hatte einen Schwächeanfall. In der Sendung erklärte sie dann: „Ich habe irgendwas gegessen, was mir nicht bekommen ist.“

Quiz icon
Frage 1 von 11

Heidi Klum Quiz Wie heißt Heidis jüngste Tochter?