Von Anja Dettner 0
Model-Mama

Heidi Klum: Ihre kultigsten Sprüche bei GNTM

Heidi Klum bei der Bambi-Verleihung 2015

Heidi Klum ist schon seit elf Jahren bei GNTM dabei

(© Getty Images)

Heute Abend startet die elfte Staffel der Castingshow „Germany’s Next Topmodel“. Stolze elf Jahre lang sucht Heidi Klum bereits nach bildschönen und talentierten Mädchen. In dieser Zeit sind Heidi viele lustige Sprüche über die Lippen gekommen. Wir stellen euch die Kultigsten der vergangenen Jahre vor.

Auch in diesem Jahr sucht Heidi Klum bei ihrer Show „Germany’s Next Topmodel“ ein neues Mädchen, was die internationalen Laufstege erobern soll. Mit neuen Regeln soll frischer Wind in die Staffel gebracht werden. Über die Jahre konnten sich einige Sprüche der Model-Mama in der Sendung etablieren, die kaum noch wegzudenken sind und immer für einen Lacher sorgen. 

Heidi achtet sehr auf ihre Kandidatinnen und checkt immer wieder ihre Körperpflege ab, denn das ist für den Erfolg im Modelbusiness wichtig, wie sie sagt: „Wenn du top Dollar haben möchtest, musst du auch top aussehen!“

In der zehnten Staffel gab es einige Änderungen und die Show bekam einen Dokumentations-Charakter. Dabei wurden Heidi und die Mädels ständig von der Kamera begleitet. Wenn Heidi zu einem Shooting oder in die Villa kam, sagte sie immer: „Jetzt wollen wir doch mal sehen, was die Mädchen so machen!“

Wenn eine Kandidatin nur knapp in die Nächste Runde kam, sagte sie immer den motivierenden Spruch: „Du musst üben, üben, üben!“. Ein Rat, den sich viele der Nachwuchsmodels zu Herzen nahmen und mit vollem Einsatz in die neue Woche starteten.

Das Models auch mal richtig zugreifen, zeigt Heidi gerne vor der Kamera. Egal ob Pizza, Burger oder Döner, auch das Model kann manchmal den Leckereien nicht wiederstehen und stillt gelegentlich ihre Gelüste: „Ich habe so einen Heißhunger auf Döner. Also ich hätte auch noch einen essen können.“

Was wäre die Show ohne diesen Satz: „Ich habe heute leider kein Foto für dich!“  Wenn ein Mädchen aus der Show ausscheidet, muss sie mit leeren Händen den Heimweg antreten.

Das zum Model-Business mehr als nur ein schönes Gesicht gehört, betont die schöne Blondine auch immer wieder: „Du bist wunderschön! Aber das alleine reicht nicht aus.“

Heidi Klum motiviert ihre Küken so oft es geht und spornt sie immer wieder an, nicht aufzugeben: „Gib Gas! Jetzt muss du nochmal richtig Gas geben!“

Je näher das Finale rückt, desto häufiger sagt Heidi diesen Satz: „Nur eine kann ‚Germany’s Next Topmodel‘ werden.“

Auch in diesem Jahr dürfen wir uns wieder über die kultigen und neuen Sprüche von Heidi Klum freuen. Wer die spannende Suche nach „Germany’s Next Topmodel“ nicht verpassen möchte, sollte heute Abend um 20.15 Uhr Pro7 einschalten. 

Bildergalerie: Die neue GNTM-Jury!

Quiz icon
Frage 1 von 13

"Germany's Next Topmodel" Quiz Warum musste das GNTM-Finale 2015 abgebrochen werden?