Von Andrea Hornsteiner 0
Heidi Klum: Rührender Abschied

Heidi Klum: Ihre Kinder fliegen zu Seal nach Australien

Heidi Klum zeigte sich kürzlich ziemlich nah am Wasser gebaut. Denn am Flughafen von Los Angeles hieß es für sie, Abschied von ihren Kindern zu nehmen. Die besuchten nämlich ihren Vater Seal in Australien.


Jede Mutter wird es wohl kennen: Sobald es heißt, Abschied von den eigenen Kindern zu nehmen, werden die Augen feucht und der Magen grummelt. So muss es wohl auch kürzlich Model-Mama Heidi Klum ergangen sein. Denn auch sie erlebte diesen ergreifenden Moment. Am Los Angeles Flughafen musste sie sich von ihren Kindern vorerst trennen.

Es geht zu Papa Seal nach Australien

Ihre Kinder sind nämlich auf dem Weg zu ihrem Vater Seal. Seitdem Heidi Klum und der Sänger getrennt leben, ist es für die Patchwork-Familie schwieriger geworden, sich regelmäßig zu sehen. Doch nun soll es ein Wiedersehen zwischen Seal und seinen Kindern geben. Und dafür flogen die Kleinen auch.

Aber für Heidi Klum bedeutet dies natürlich erst einmal Abschied zu nehmen. Das Topmodel drückte seine Kinder Henry, Johann, Leni und Lou ganz fest an sich, bevor es für die zusammen mit der Nanny nach Australien ging.

Doch schon bald kann sie ihre kleine Rasselbande wieder in die Arme schließen. Und darauf wird sich Heidi Klum bestimmt schon sehr freuen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: