Von Anita Lienerth 0
Sie ist begeistert von Ajsa, Varisa und Co.

Heidi Klum auf Facebook: Das schreibt sie über ihre GNTM-Mädchen

Heidi Klum ist derzeit auf der Suche nach „Germany's Next Topmodel“. Mit ihrer bisherigen Auswahl scheint das Supermodel sehr zufrieden zu sein, denn auf Facebook lobt sie ihre Mädchen regelmäßig in hohen Tönen.

Heidi Klum auf der Oscar-Party von Elton John

Heidi Klum

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Heidi Klum (41) sucht nun schon zum zehnten Mal „Germany's Next Topmodel“. Noch zwölf Mädchen sind im Rennen um den begehrten Titel, doch bis dahin ist es ein harter Weg. Dass ihre Mädchen die Aufgaben jedoch toll meistern, teilt Heidi ihren Fans regelmäßig auf Facebook mit.

Viel Lob von der Modelmama

Ajsa, Varisa, Jüli und die anderen Mädchen machen wirklich eine tolle Figur. Das findet auch Heidi Klum. Auf Facebook schreibt Heidi zu den Fotos aus dem vergangenen Unterwassershootings: „Trotz Luftanhalten, super Ergebnisse!“ Und auch beim letzten Fotoshooting lobte Heidi ihre Mädchen: „Wow! Unsere wunderschönen Mädchen wundervoll in Szene gesetzt!“ Heidi scheint sichtlich stolz auf ihren hübschen Modelnachwuchs zu sein.

Erica ist raus

Nachdem Zicke Erica am Donnerstag die Sendung verlassen musste, kann sich Heidi Klum jetzt also auf die kommenden Wochen - ohne Streitigkeiten hoffen. Oder wird schon bald eine andere GNTM-Kandidatin Ericas Rolle einnehmen?

Trotz Luftanhalten super Ergebnisse! #GNTM

Posted by Heidi Klum on Freitag, 3. April 2015
 
Quiz icon
Frage 1 von 13

"Germany's Next Topmodel" Quiz Warum musste das GNTM-Finale 2015 abgebrochen werden?


Teilen:
Geh auf die Seite von: