Von Steffen Trunk 2
Ist er bloß ihr Manager?

Hat es bei Beatrice Egli und Volker Neumüller gefunkt?

Beatrice Egli (24) hat nach ihrem „DSDS“-Sieg viel zu tun und muss viel reisen. Ihr Manager Volker Neumüller (43) ist stets an ihrer Seite und begleitet die Schlagerprinzessin zu den Auftritten. Jetzt machen Gerüchte die Runde, die beiden hätten mehr als eine berufliche Beziehung. Stimmen die Turtel-Gerüchte?

Beatrice Egli

Beatrice Egli jubelt über ihren Erfolg bei DSDS im Jahr 2013

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Wer so viele Termine hat, der benötigt einen Manager, welcher sich um die Koordinierung, Verträge und Planung kümmert. „DSDS“-Schlagerprinzessin Beatrice Egli hat mit Volker Neumüller einen erfahrenen Musikmanager an der Hand, den man auch als Juror von Deutschlands beliebtestes Castingshow, "DSDS", kennt. Doch halten die beiden auch privat Händchen?

Kürzlich aufgetauchte Fotos sollen die beiden nach einem Konzertbesuch in Hamburg innig und sehr vertraut zeigen. Finden sie so noch mehr zueinander? Volker Neumüller äußerte sich jetzt zu den Liebes-Gerüchten um die Power-Blondine. Dem „OK-Magazin“ sagt er: "Das ist absoluter Blödsinn." Mehr als eine rein geschäftliche Beziehung sei es nicht.

Neumüller betreut neben Beatrice auch andere „DSDS“-Stars. Luca Hänni (18), Lisa Wohlgemuth (21) und Sarah Engels (20) zählen zu seinen weiteren Schützlingen. Doch das vermeintliche Techtelmechtel kann zudem schnell im Keim erstickt werden, da der 43-Jährige seit 2010 glücklich verheiratet ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: