Von Sarah Zuther 0
So sehr haben sie sich verändert

Harry Potter: So sehen die Zwillinge Fred und George Weasley heute aus

Oliver Phelps und sein Zwilling James Phelps sind uns vor allem als Zwillinge Fred und George Weasley aus "Harry Potter“ bekannt. Die britischen Schauspeiler erkannten schon recht früh ihre Leidenschaft für die Schauspielerei.

Im Jahr 2000, als sie 14 Jahre alt waren, nahmen Oliver Phelps (27) und James Phelps (27) am Casting für die Rollen der Zwillinge Fred und George Weasley für den Film "Harry Potter und der Stein der Weisen“ teil, welche sie auch bekamen. Daraufhin waren sie auch in allen anderen Harry Potter Filmen zu sehen.

Die Stars feiern Erfolg dank "Harry Potter“

"Harry Potter und der Stein der Weisen“ erbrachte 975 Millionen US-Dollar weltweit und gilt damit als einer der kommerziell erfolgreichsten Filme überhaupt. Stars wie Daniel Radcliffe (24) in der Rolle des Harry Potter, Emma Watson (23) als Hermine Granger sowie Rupert Grint (25) alias Ron Weasley, wurden dank diesem Film berühmt.

Robert mit 19 Jahren in "Harry Potter“ zu sehen

Auch unser Vampier-Liebling Robert Pattinson aus "Twilight“ war in zwei "Harry Potter-Filmen“ als Cedric Diggory vertreten. Damals war der 27-Jährige süße 19 Jahre alt und wurde durch diese Rolle einem breiteren Publikum bekannt.

Im Film hatten die Zwillinge Fred und George Weasley auch noch eine Schwester. So sieht "Ginny Weasley“ heute aus.