Von Mark Read 1
Nach dem Drama

Hardy Krüger Jr. und das schwierige Comeback in der Öffentlichkeit

Beim Münchener Filmball gab sich die deutsche Prominenz aus Film und Fernsehen die Ehre. Unter den Gästen war auch Schauspieler Hardy Krüger Jr. mit seiner Ehefrau. Für das Paar war es der erste große öffentliche Auftritt seit dem Tod ihres Sohnes.


In den vergangenen Monaten war es still geworden um Hardy Krüger Jr. Der Schauspieler hatte sich nach dem plötzlichen und unerwarteten Tod seines kleinen Sohnes im vergangenen Juli aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und verarbeitete den Schmerz im Stillen, gemeinsam mit seiner Frau Katrin. Für den 39. Münchener Filmball wagte sich das Ehepaar erstmals wieder auf das Society-Parkett.

Während rund um sie herum fröhliche Menschen ausgelassen feierten und tanzten, verhielten sich Hardy Krüger Jr. und seine Frau zurückhaltend. "Ich bin ausschließlich beruflich hier", erklärte der 43-jährige Schauspieler der "bild"-Zeitung. "Ich treffe hier viele Filmschaffende, mit denen ich das ganze Jahr über zu tun habe und mit denen ich mich heute austauschen möchte. Ich bin zwei Jahre lang nicht mehr beim Filmball gewesen."

Er bestätigte auch, dass es ihm schwer falle, nach dem privaten Drama im vergangenen Jahr mit der Fröhlichkeit rund um ihn herum umzugehen. "Jeder Schritt nach diesem schweren Schicksalsschlag ist unheimlich schwer. Der Tod unseres Sohnes hat unser Leben extrem verändert. Aber das Leben muss irgendwie weitergehen."


Teilen:
Geh auf die Seite von: