Von Mark Read 0

Hardy Krüger Jr.: Bewegender Abschied von Sohn Paul-Luca


Vor elf Tagen starb der acht Monate alte Sohn von Schauspieler Hardy Krüger Jr. plötzlich und unerwartet an Kindstod. Ein unvorstellbarer Schock für den beliebten Darsteller und seine Ehefrau Katrin. Am Samstag wurde der kleine Paul-Luca im engsten Familienkreis in Österreich beerdigt. Nun bedankte sich Krüger auf seiner Homepage mit bewegenden Worten für die große Anteilnahme am Schicksal seiner Familie.

Unter der Überschrift "Ein paar Worte zu dem so erschütternden und unbegreiflichen Verlust unseres geliebten Sohnes" schreibt der 43-Jährige: "Wir möchten  uns für diese große Anteilnahme von all den Menschen bedanken, die uns  Ihre Gedanken,  mit  vielen, so lieben Worten, geschrieben haben. Dieser große Verlust ist unvorstellbar und wird unser Leben auf tragischer Weise verändern. Wir alle, Familie und Freunde, die so  hilfreich an unserer  Seite sind und denen wir unendlich dankbar sind, stehen mit tiefem Schmerz unter Schock.

Es ist unsagbar schwer diese Zeilen zu schreiben. Wir trauern um unseren Paul – Luca,  der so ein glücklicher und zufriedener kleiner Kerl gewesen ist und der soviel Sonnenschein in unser Leben gebracht hat. Im Beisein seiner Eltern, hat er uns in der Nacht nach seiner Taufe verlassen.

Paul – Luca hatte die Familie und alle Freunde noch einmal um sich versammelt, bevor er sich entschlossen hat zu gehen."

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: