Von Stephanie Neuberger 0
Zweite Staffel

Harald Glööckler: Neue Folgen seiner Doku "Glööckler, Glanz und Gloria"

Nachdem bereits Daniela Katzenberger mit ihrer Doku auf Vox Erfolge feierte, baute der Sender seine Dokus aus und begleitet Modemacher Harald Glööckler. Nach guten Quoten dürfen sich Fans jetzt auf eine zweite Staffel freuen.


Im Sommer des vergangenen Jahres gewährte Harald Glööckler Einblicke in sein Leben. In "Glööckler, Glanz und Gloria" zeigte der Modemacher seinen Fans, wie er lebt und arbeitet. Die Kameras begleiteten ihn sowohl zu geschäftlichen Terminen als auch in privaten Momenten. Die Sendung bescherte Vox gute Einschaltquoten. So wundert es auch nicht, dass die Doku nun in die zweite Staffel geht.

Ab dem 5. März beginnt die zweite Staffel von "Glööckler, Glanz und Gloria". Erneut strahlt Vox die neuen Folgen am Dienstag um 20.15 Uhr aus. Wieder lässt der Modezar die Zuschauer hinter die Kulissen blicken. Die Folgen versprechen spannend zu werden, denn beruflich steht einiges auf den Plan für Glööckler. Neben vielen geschäftlichen Terminen steht auch die Eröffnung vom Glööckler Haus, das "Petit Palais" in Berlin, an. Mittlerweile macht Harald nicht nur Mode, sondern designt auch Möbel, Tapeten und Hundeaccessoires. Zudem feiert Harald Glööckler sein 25. Firmenjubiläum.

Aber nicht nur die geschäftlichen Ereignisse spielen in den neuen Folgen von "Glööckler, Glanz und Gloria" eine Rolle. Auch in privaten Momenten lässt sich der Designer begleiten. Zwischen all den Terminen muss sich Harald auch Sorgen um seinen langjährigen Lebensgefährten Dieter Schroth machen. Denn dieser hat starke Schmerzen und kann Glööckler nicht zu seinen Terminen begleiten. Aus Sorge möchte der Modezar auch seinen geplanten Urlaub mit einer Freundin absagen.

Was sonst noch passiert, könnt ihr ab dem 5. März bei "Glööckler, Glanz und Gloria" um 20.15 Uhr auf Vox sehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: