Von Victoria Heider 0
Live aus Amsterdam

Hape Kerkeling berichtet über Amtseinführung Willem Alexanders

Über das niederländische Königshaus weiß wahrscheinlich keiner mehr als der Komiker Hape Kerkeling. Schließlich war er selbst schon mal als Königin Beatrix unterwegs. Da liegt es doch auf der Hand, ihn als Reporter für die Amtseinführung in die Niederlande zu schicken.


Am 30. April ist es endlich soweit. Prinz Willem Alexander der Niederlande wird in sein Amt als König eingeführt. Das ist ein royales Großereignis, über das nicht zu knapp berichtet werden wird.

Einen besonderen Reporter hat sich der Österreichische Fernsehsender "ORF" gesichert. Der beliebte Komiker Hape Kerkeling wird live aus Amsterdam berichten. Für ihn ist es eine besondere Freude und für den "ORF" ist es ein genialer Deal, da Hape selbst schon als Königin Beatrix Berlin unsicher machte.

Im Jahr 1991 ist Hape für seine Sendung "Total Normal" in die Rolle der niederländischen Monarchin geschlüpft. Die echte Beatrix stattete an diesem Tag dem damaligen deutschen Bundespräsidenten Richard von Weiszäcker einen Staatsbesuch ab. Doch Hape kam verkleidet in einer großen schwarzen Limousine einige Zeit vor Beatrix an und versetzte die Schutzpolizei in Aufruhr, als diese merkten, dass die falsche Königin vor ihnen stand. Dabei wollte Hape als Beatrix doch nur ein "lecker Mittagessen" abstauben.

Herr Kerkeling, der selber perfekt niederländisch spricht wird von jeweils verschiedenen Standorten in Amsterdam das Geschehen kommentieren, meldet gala.de.

"Ganz ehrlich, ich fühle mich geehrt, dass der ORF mich gefragt hat, live aus Amsterdam zu berichten. Mich vom königlichen Palast, von der Nieuwe Kerk und von all diesen besonderen Orten, an den nun diese 'Inhuldiging' oder Krönung, wie wir es nennen, stattfindet, zu melden, ist für mich eine große Ehre.", gibt Hape in einem offiziellen Statement an.

Für ihn ist dieses Event, "mindestens so bedeutsam wie der Tag, an dem ich Matura gemacht habe

und Kinderkommunion hatte", witzelt Kerkeling.

Bei einem so lustigen Berichterstatter werden wir die Amtseinführung wohl beim "Ösi - Sender" gucken. Hoffen wir aber, dass Hape dabei nicht als Redakteur vom "Grevenbroicher Tagblatt", Horst Schlämmer, auftreten wird.

Hier könnt ihr nochmal Hapes unvergessenen Auftritt als Beatrix ansehen:

Für mehr royale Nachrichten könnt ihr unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: