Von Kati Pierson 0
Charterfolg

Hansi Hinterseer: "Das Beste - Seine schönsten Lieder" auf Erfolgskurs

Ob skifahrend, singend, moderierend, schauspielernd oder mit einem "Best of"-Album - Hansi Hinterseer besticht bei Allem, was er tut. Der Tiroler eroberte quasi mühelos den 11. Platz in den Albumcharts.


Hansi Hinterseer aus dem Programm zu nehmen, war keine der besseren Idee der öffentlich rechtlichen Sender. Seine erneut hohe Chartplatzierung mit seinem Best-of-Album "Das Beste - seine schönsten Lieder" beweist das wieder eindrucksvoll. Seit dem 08. März ist das Doppel-Album jetzt im Handel und ohne einen neuen Titel eroberte Hansi Hinterseer damit jetzt Platz 11 der Charts.

Darauf spannt der Sänger erneut einen vielfältigen Liederbogen von traditionellen Tiroler Melodien über Latino- und Country-Klänge. Seine Melodien findet er in den Bergen und auf Plätzen, wo das Leben daheim ist. Die Titel erählen so Geschichten von Liebe, Lust, Heimat und Sehnsucht. Auf zwei CD's wurden jetzt ingesamt die 44 schönsten Titel des Tirolers veröffentlicht. Darunter ist z.B. auch sein erster Erfolg "Du hast mich heut noch nicht geküsst". Dieser Titel wurde 1994 erstmalig im Musikantenstadl, damals noch unter der Moderation von Karl Moik, von dem ehemaligen Skifahrer präsentiert und begründete die heutige Musikkarriere.

Aber Platz finden auf den beiden Silberlingen auch viele andere Hit's des Kitzbühlers z.B. "Dann Nehm Ich Dich In Meine Arme", "Amore Mio", "Hände Zum Himmel" und "Wenn Man Sich Lieb Hat". Der Sänger kann mit diesem Doppel-Album aber auch an den Erfolg seines letztjährigen Album "Im siebten Himmel" nahtlos anknüpfen. Damit erreichte Hansi Hinterseer 2012 einen beachtlichen 8. Einstiegsplatz.

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: