Von Stephanie Neuberger 0
Jahre nach Romy Schneider

Hannah Herzsprung spielt Sissi

Die "Sissi" Filme mit Romy Schneider sind auch heute noch bekannt und beliebt. Jetzt spielt Schauspielerin Hannah Herzsprung die Rolle der Kaiserin. Im Film "Ludwig II." spielt die deutsche Schauspielerin die legendäre Kaiserin Elisabeth von Österreich.


Wenn von Sissi die Rede ist, fallen den meisten sofort die Filme über die frühere Kaiserin ein, in der Romy Schneider die Hauptrolle spielt. Die Schauspielerin und die Filme haben bei vielen das Bild der Frau an der Seite des österreichischen Kaisers geprägt. Jetzt schlüpft Hannah Herzsprung in die Rolle von Sissi. Im Film "Ludwig II." spielt die Schauspielerin die legendäre Kaiserin.

Auffällig ist, dass Hannah und Romy doch gewisse Ähnlichkeiten haben. Optisch passt die 31-Jährige in das Bild. Sie selbst ist natürlich mit den "Sissi" Filmen aufgewachsen und ein großer Fan von Romy Schneider. „Romy Schneider hat mit der Sissi-Rolle etwas Einzigartiges geschaffen. Ich bin selber der größte Fan der Sissi-Filme", sagt sie gegenüber der Bild Zeitung. Aber auch wenn Hannah dieselbe Frau verkörpert wie einst Romy es tat, möchte Herzsprung nicht mit ihr verglichen werden und würde sich selbst auch niemals diesen Vergleich anmaßen, wie sie im Interview erklärt.

Die Dreharbeiten zu "Ludwig II." hielten für die Schauspielerin einige Herausforderungen bereit. Das Reiten im Damensattel machte Hannah dabei die größten Probleme. Aber auch dies hat sie gemeistert. Für die 31-Jährige ist diese Rolle als Sissi ein echte Traumrolle, wie sie gesteht. Einmal im Leben Prinzessin sein...in ihrem Fall sogar Kaiserin. „Welches Mädchen träumt nicht davon, eines Tages Prinzessin zu sein? Diese Kleider ...“, schwärmt sie.

Am 26. Dezember kommt "Ludwig II." in die Kinos. Dann ist Hannah Herzsprung als Sissi auf der Leinwand zu bewundern.


Teilen:
Geh auf die Seite von: