Von Mark Read 0

Hangover 2: Premiere in Berlin


Satte zwei Stunden mussten die Fans am Mittwoch in Berlin auf die Hangover 2 Stars warten! Durch die Aschewolke saßen Bradley Cooper, Justin Bartha, Zach Galifianakis, Ed Holmes und Ken Jeong vier Stunden lang in London fest, bis ein Privatflugzeug von Warner Bros sie schließlich nach Berlin brachte!

Zwei Stunden später als geplant tauchten die fünf Hauptdarsteller von Hangover 2 bei der Premiere in Berlin auf  und wurden von begeisterten Fans empfangen. Doch die Freude stand den Jungs nicht gerade ins Gesicht geschrieben. Bradley Cooper sagte der Berliner Morgenpost:

"Es war anstrengend!"

Zeitgleich beeilte er sich hinzuzufügen, dass das alles überhaupt kein Problem sei und er sich wahnsinnig freue in Europa zu sein. Na ja, das wollen wir auch hoffen! Schließlich kennen wir die Jungs ja nur gut gelaunt und lustig. Die langen Gesichter kamen doch ein wenig überraschend.

Hangover 2 startet am 2. Juni in den Kinos! Und wenn er nur halb so lustig wird wie der erste, dann steht uns sehr viel Spaß bevor. Diesmal ist Stu der Glückliche, der heiraten wird. Zum Junggesellenabschied geht es nun nicht mehr nach Vegas, sondern nach Thailand. Da Stu aber jegliche Pannen von vorneherein ausschließen möchte und das Vegas-Chaos auf keinen Fall wiederholt werden soll, beschließt er einen einfachen und entspannten Brunch zu veranstalten. Es ist vermutlich nicht zuviel gesagt, wenn man andeutet, dass dieser Brunch auf eine Katastrophe gigantischen Ausmaßes zusteuert! Seht selbst, ab nächste Woche im Kino!

 

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: