Von Nils Reschke 1
Old Ideas World Tour 2012

Hallelujah! Leonard Cohen auf der Berliner Waldbühne und in Mönchengladbach

Er kommt aus Kanada. Und im Grunde genommen war der heute bereits 77-Jährige lange Zeit Schriftsteller, bevor er mehr oder weniger zufällig zur Musik kam. Denn Leonard Cohen erkannte, dass andere Interpreten mit seinen Texten durchaus erfolgreich unterwegs waren.


Gesagt, getan: Kurz vor dem Ende des Jahres 1968 veröffentlichte der Kanadier sein Album „Song Of Leonard Cohen“, auf der sich Perlen wie „Suzanne“ oder „So long, Marianne“ befinden. Jetzt ist der Singer und Songwriter zurück in Deutschland. Auf seiner „Old Ideas World Tour 2012“ gastiert Leonard Cohen heute Abend zunächst auf der Waldbühne in Berlin. Morgen führt ihn sein Weg dann in den Warsteiner Hockey Park nach Mönchengladbach.

Da noch Restkarten erhältlich sind, sollten Musikliebhaber nicht lange zögern, um sich diese Legende anzuhören. Bei seiner letzten Welttournee spiele Cohen mehr als drei Stunden lang ein fantastisches Konzert. Er tänzelte auf die Bühne mit dem Elan eines Jugendlichen, mit dem verschmitzten Lächeln eines Lausbubs, und so korrekt – inklusive Hut – gekleidet, als sei dieser Abend etwas ganz Besonderes. Er wurde es – und nichts anderes ist in Berlin und Mönchengladbach zu erwarten. Wohl aber seine besten Lieder, „Chelsea Hotel No. 2“ etwa, wo er der Legende nach seine Beziehung mit Janis Joplin ausgelebt haben soll.

Wenn Leonard Cohen die Bühne betritt, steht da aber auch ein älterer Herr mit warmen Augen, noch wärmerer Stimme, der vor allem eines ausstrahlt: Dankbarkeit und Demut. Cohen hat viel erlebt, wurde von seiner damaligen Managerin um sein verdientes Geld geprellt, als er sich eine schöpferische Pause in einem buddhistisches Kloster nahm. Als wohl kaum jemand noch mit einem Comeback rechnete, war Leonard Cohen 2001 mit dem Album „Ten New Songs“ zurück. Sein aktuelles Werk heißt wie die Tour: „Old Ideas“, da in ganz Europa gefeiert wurde. Und seine Ideen wird Cohen heute Abend auch in Berlin und am Donnerstagabend in Mönchengladbach seinem Publikum verraten. Ihr werdet an seinen Lippen hängen. Versprochen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: