Von Mark Read 0
Er kümmert sich

Halle Berry: Olivier Martinez als liebender Stiefvater für die kleine Nahla

Im Leben von Halle Berry hat eine Person einen ganz besonderen Stellenwert. Es ist nicht etwa ihr Freund Olivier Martinez, sondern ihre dreijährige Tochter Nahla. Für die Schauspielerin ist ihre Tochter das wichtigste auf der Welt und sie versucht, so viel Zeit wie möglich mit ihr zu verbringen.


In Interviews betont der Hollywood-Star stets, dass sie sehr gerne Mutter ist. Aber auch ihr Freund Olivier hat die Tochter seiner Freundin ins Herz geschlossen. Denn die neusten Bilder zeigen den Schauspieler, wie er mit Nahla am Strand tobt. Ohne Halle verbrachten die Zwei einen ausgelassenen Tag am Strand und Martinez fühlt sich allem Anschein nach sehr wohl in der Rolle des Stiefvaters.

Ganz offensichtlich hat sich Nahla nicht nur an den neuen Mann an der Seite ihrer Mama gewöhnt, sondern hat in ihm auch einen tollen Spielkameraden gefunden. Doch es gibt eine Person, die diese Bilder weniger erfreuen dürften.

Gabriel Aubry, den leiblichen Vater der dreijährigen Nahla. Seitdem Halle Berry und Gabriel sich getrennt haben, kämpfen sie unerbittlich um das Sorgerecht. Beide Parteien wollen soviel Zeit wie möglich mit ihrer Tochter verbringen. Die Schauspielerin erklärte sogar, dass sie sich um das Wohl ihrer Tochter große Sorgen mache, wenn sie in der Obhut ihres Vaters sei. Auch Aubry bemängelte die mütterlichen Fähigkeiten seiner Ex. Dass nun ein anderer Mann die Rolle des Papas übernommen hat, dürfte Gabriel sehr schmerzen.

Auch wenn er es sicherlich toll findet, dass seine Kleine soviel Spaß am Strand hat, sind diese Bilder vermutlich schwer zu verkraften. Doch da Vater und Tochter sehr viel Zeit miteinander verbringen, weiß Nahla ganz sicher, dass nur Gabriel ihr wahrer Papa ist.

Vielleicht finden Halle Berry und Gabriel Aubry noch eine Lösung, die vor allem im Sinne ihre süße Tochter ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: