Von Steffen Trunk 0
Dicke Tränen bei der WM

Halbfinale-Aus für Brasilien: Weinende Fußballer rühren die WM-Fans weltweit

Es war eine Demütigung für Rekordweltmeister Brasilien. Nach wohl gefühlt endlosen 90 Minuten durften die Südamerikaner vom Platz gehen, doch das Pfeifkonzert der eigenen Fans war enorm. Deutschland gewinnt haushoch mit 7:1. Wie emotional das Spiel war, lässt sich an den Fotos des Spiels deutlich erkennen.

David Luiz wischt sich die Tränen aus dem Gesicht

David Luiz wischt sich die Tränen aus dem Gesicht

(© Xinhua / imago)
Miroslav Klose und André Schürrle trösten den weinenden Oscar

Klose und Schürrle trösten den weinenden Oscar

(© Colorsport / imago)

Es kullern dicke Tränen! Brasilien hat noch nie in einem WM-Halbfinale solch eine bittere Niederlage hinnehmen müssen. Die deutsche Nationalmannschaft ballert sich mit sieben Toren in das große WM-Finale. Ein Traum wird wahr!

Die deutschen Kicker feiern den 7:1-Sieg und sind völlig aus dem Häuschen. Das sexy Kabinenfoto von Bastian Schweinsteiger (29) zeigt die Freude deutlich. Doch wo es strahlende Sieger gibt, dort gibt es auch enttäuschte Verlierer.

Die Tränen können sie nicht verstecken

David Luiz (27), der erst gestern seine hübsche Freundin zeigte, weint anschließend bitterlich. Noch auf dem Rasen kann er die Tränen nicht verstecken. Und auch Brasilien-Stürmer Hulk (27) ist fassungslos: Wie konnte das nur passieren?

Klose und Schürrle spenden Trost

Doch Miroslav Klose (36) und Andre Schürrle (23) zeigen Größe und Fairness, indem sie Oscar (22) trösten und ihm dennoch für eine grandiose WM danken.

Als Gastgeberland muss Brasilien diese Niederlage jetzt erst einmal verdauen, doch noch haben sie die Chance auf Platz drei. Wir drücken den sympathischen Jungs aus Brasilia die Daumen!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: