Von Vanessa Rusert 0
Von „Jo Gerner“ zu „Dr. Z“

GZSZ: Wolfgang Bahro als Superheld

Wolfgang Bahro ist als fieser Bösewicht „Jo Gerner“ bei GZSZ bekannt. Doch der Schauspieler kann auch anders: Für eine Folge von „Yps – Die Sendung – Auf dem Weg zum Superhelden“ schlüpft der 54-Jährige in die Rolle des Superhelden „Dr. Z“ – Cape und Superkräfte täuschen jedoch nur: Auch diesmal mimt der Schauspieler einen Schurken.

Am kommenden Dienstag schlüpft GZSZ-Legende Wolfgang Bahro (54) in eine ganz andere Rolle: Ab 22.00 Uhr wird er gemeinsam mit TV-Moderator Jan Köppen auf RTL Nitro zum Superhelden. Im schwarzen Cape und übermenschlichen Superkräften verwandelt sich „Jo Gerner“ ganz schnell in „Dr. Z“. Doch wer nun denkt, der ehemalige Fiesling würde als echter Superhero nun die Welt retten, vertut sich: Auch diesmal mimt der 54-Jährige einen Schurken, der Gegenspieler Jan alias „Captain Yps“ das Leben schwer macht.

Spaß hatte der Schauspieler in seiner Rolle als gemeiner Superheld auf jeden Fall: „Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht und Jan Köppen als Captain Yps war riesig. Wir haben schon darüber nachgedacht, ob man nicht wirklich eine Superhelden-Serie drehen sollte – natürlich mit Jan und mir“, so der Schauspieler gegenüber RTL. Fans des 54-Jährigen wird diese Idee sicherlich freuen. 

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?