Von Lena Gertzen 0
GZSZ-Vorschau für den 14. Mai 2014

GZSZ-Vorschau: Tuner ist ernsthaft krank

Es wird wieder spannend bei GZSZ - um 19.40 Uhr auf RTL einzuschalten lohnt sich definitiv! Tuner ist ständig erschöpft, Sophie will ihre Ideen im "Metropolitan Trends" umsetzen und Mesut plant ernsthaft, in die Porno-Industrie einzusteigen.

Im letzten Moment kann Tuner verhindern, dass sein Sekundenschlaf tödlich endet. Er schiebt seine ständige Müdigkeit auf den Urlaub mit Eddie und will sich einfach nur entspannen. Als er nach einer erholsamen Nacht endlich wieder Sport machen will, kapituliert sein Körper erneut. Philip muss feststellen, dass Tuner an einem schlimmen Herzproblem leidet.

Sophie will sich beweisen

Ostermeier gibt Sophie noch eine letzte Chance, ihn von ihren Visionen für das "Metropolitan Trends" zu überzeugen. Dafür muss Sophie alles geben und über Nacht eine neue Ausgabe organiseren. Stress pur!

Neuer Job für Mesut

Mesut will unbedingt in die Porno-Industrie einsteigen. Als er sich damit outet, reagieren seine Mitbewohnerinnen kritisch. Insbesondere Nele findet diese Idee lächerlich, aber Meust lässt sich nicht von seinen Plänen abbringen.

Letzte Folge GZSZ verpasst? Kein Problem! Hier erfahrt ihr, was passiert ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: