Von Vanessa Rusert 0
Die GZSZ-Vorschau vom 17. September 2014

GZSZ-Vorschau: Tuner im Kampf ums Überleben

Hier kommt eure GZSZ-Vorschau! Von uns erfahrt ihr wie immer als erstes, was heute Abend um 19.40 Uhr passiert. Tuner muss schlechte Nachrichten verkraften, Leon und Tayfun sind weiterhin hilflos und Maren gibt Alexander Nachhilfe - mit fatalen Folgen!

Auch Tuner zählt zu den Patienten, deren Werte Dr. Kant fälschte. Somit rutscht er auf der Warteliste für ein Spenderherz wieder nach unten. Ob Tuner die Wartezeit überleben wird?

Maren hilft Alexander

Nachdem Alexander betrunken ein Taxi gekauft hat, bereitet er sich nun motiviert auf seinen Taxischein vor und bietet Maren seine Fahrdienste an. Allerdings hat Alexander keinen sehr ausgeprägten Orientierungssinn. Um seinen Lerneifer wieder anzukurbeln, kommt Maren auf die Idee, ein Striptease-Spiel zu spielen - dabei unterläuft den beiden ein folgenschweres Missgeschick.

Leon dreht durch

In seiner Wut hat Leon dem Dänen einen Faustschlag verpasst. Die Konsequenzen dafür muss er allerdings nicht nur körperlich tragen: der Däne senkt den Kaufpreis für das Mauerwerk auf einen symbolischen Euro. Leon und Tayfun müssen endlich zur Polizei, doch sie haben keinerlei Beweise gegen die Mafia in der Hand. Plötzlich steckt sogar Vince in deren Fängen…

Ihr wollt mehr von GZSZ? Das ist in der letzten Folge passiert.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?