Von Vanessa Rusert 0
Die GZSZ-Vorschau vom 23. September 2014

GZSZ-Vorschau: Tayfun riskiert sein Leben

Um 19.40 Uhr ist es wieder so weit: GZSZ startet. Wir verraten euch vorab, was heute Abend passiert: Sophie schließt mit ihrem Vater endgültig ab, Jonas und Mieze kommen sich näher und Leon und Tayfun kämpfen gegen die Mafia.

Und schon wieder eine herbe Enttäuschung für Sophie: Das vermeintliche Foto ihrer Kindheit auf der Ausstellung ihrer Vaters war ein Zufall – Sophies Vater hielt das Kind auf dem Bild für ihre Halbschwester. Als er sie schließlich bittet, auch noch Werbung für seine Fotoausstellung zu machen, platzt Sophie endgültig der Kragen. Gerner steht ihr mit Rat und Tat zur Seite.

Es knistert zwischen Vince und Mieze

Vince ist dazu gezwungen, morgen zu seinem Vater nach München zurückzukehren. Mieze organisiert eine Party, um ihn zu verabschieden. Gerade am letzten Abend in Berlin knistert es gewaltig zwischen Vince und ihr…

Tayfun geht aufs Ganze

Tayfun und Leon wollen der Mafia das Handwerk legen. Zusammen mit David wollen sie den Mafiaboss auf die Bildfläche locken. Als sich eine Chance ergibt, den Clan bei einem Treffen heimlich zu belauschen, bringt sich Tayfun in große Gefahr!

Ihr wollt mehr von GZSZ? Das ist in der letzten Folge passiert!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?