Von Katharina Sammer 0
GZSZ-Vorschau vom 27.05.2014

GZSZ-Vorschau: Schlechte Nachrichten für Tuner

Was heute Abend um 19.40 Uhr bei GZSZ passiert, erfahrt ihr natürlich wie immer vor allen anderen bei uns. Nele und Mesut wagen den nächsten Schritt in ihrer Beziehung. Während Katrin zunächst wie ausgewechselt erscheint, fällt sie später zurück in ihr altes Verhalten. Und auch für Tuner läuft es alles andere als gut.

Heute erwartet euch bei GZSZ eine wahre Achterbahn der Gefühle.

Als Mesut Nele einfach in der U-Bahn sitzen gelassen hat, ist sie gekränkt und auch Mesuts halbherzige Entschuldigungen machen die Situation nicht besser. Doch dann gibt Mesut zu, Gefühle für sie zu haben. Das überzeugt Nele schließlich und auch sie gesteht ihre Gefühle für ihn.

Schlechte Nachrichten für Tuner

Tuner versucht, seinen Herzfehler zu akzeptieren und seine Lebensweise zu ändern, als er erfährt, dass seine Mutter im Krankenhaus ist. Elvira versucht ihm klarzumachen, dass er seine Freude am Leben nicht aufgeben darf. Tuner nimmt sich ihren Rat zu Herzen, doch dann hat auch noch Philip schlechte Nachrichten für ihn...

Kurzer Sinneswandel bei Katrin

Erfolg für Katrin: sie kann wieder alle Buchstaben erkennen und feiert dies mit einem romantischen Abend mit Bommel. Katrin kann sogar ein Liebesgeständnis von Bommel lesen, das sie in ihrer Euphorie spontan erwidert. Katrin scheint ein anderer Mensch geworden zu sein. Als Sophie sie jedoch zu einer Party des Metropolitan Trends einlädt, sieht Katrin dies als persönlichen Angriff und fällt in alte Verhaltensmuster zurück – sie erklärt Sophie den Krieg.

Letzte Folge verpasst? Hier gibt's alle Infos zu der gestrigen Sendung!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?