Von Maria Anderl 0
Vorschau am 18. Februar

GZSZ-Vorschau: Pia und John gehen auf Weltreise

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei "GZSZ" auf RTL erwartet. Mieze fällt es nicht leicht, für den Hauptschulabschluss zu lernen. Endlich findet die Doppelhochzeit von Pia und John und Emily und Tayfun statt und Katrin beginnt Bommel zu vermissen.

Auch heute wird es wieder romantisch bei "GZSZ"...

Zac gibt Mieze ihre erste Nachhilfestunde. Obwohl sich Mieze zunächst Mühe gibt, kann sie sich bald nicht mehr konzentrieren, da der Lernstoff schwer ist und Zac als Lehrer keine Geduld hat. Mieze beginnt an ihrer Entscheidung zu zweifeln. Schließlich entdeckt sie, wie sie den Hauptschulabschluss fälschen kann.

Endlich sind alle glücklich und die Doppelhochzeit von Pia und John und Emily und Tayfun findet statt. Von ihren Freunden bekommen Pia und John eine Weltreise geschenkt und starten in die Flitterwochen. Emily ist überglücklich, dass sie und Tayfun nun eine Familie sind.

Jasmin beginnt auf der Hochzeit Kurt zu vermissen. Es ist Anni, die sie schließlich tröstet. Da Jasmin so erleichtert ist, dass sie sich mit Anni versöhnt hat kommt es zu einem Kuss zwischen den beiden.

Katrin bestreitet, dass es so etwas wie Vertrautheit zwischen ihr und Bommel gibt. Bommel ist gekränkt und beschließt sich nicht mehr um Katrin zu kümmern. Während Bommel endlich mit der Sache abschließen will, wird Katrin klar, dass sie ihn wirklich vermisst.

Hier erfahrt ihr alles über die letze Folge.

So hat sich Isabell Horn im Lauf der Jahre verändert.


Teilen:
Geh auf die Seite von: