Von Katharina Sammer 0
GZSZ-Vorschau vom 01. Juli 2014

GZSZ-Vorschau: Philip setzt seine Gesundheit auf's Spiel

Hier erfahrt ihr wie immer schon vor allen anderen, was euch heute Abend um 19.40 Uhr bei GZSZ erwartet. Philip kommt einfach nicht zur Vernunft und mutet sich weiterhin zu viel zu. Emily hat ein schlechtes Gewissen wegen ihres Seitensprungs mit David. Bommel kreiert für Maren und Alexander währenddessen ein außergewöhnliches Dinner.

Bei GZSZ kommen die Gemüter einfach nicht zur Ruhe. Philip will nach einem Lob von Dr. Kant weiterhin alles für seine Karriere geben und ignoriert dabei Aylas Sorgen um seine Gesundheit. Als er nach zu vielen Tabletten vor einer wichtigen OP nicht einschlafen kann, versucht sie, ihm erneut ins Gewissen zu reden - doch Philip bleibt stur.

Gewissensbisse bei Emily

Sophie lässt Emilys Affäre mit David beinahe auffliegen, sieht dann aber doch noch ein, dass sie Emilys Privatleben nichts angeht. Emily plagen aber weiterhin Gewissensbisse. Sophie rät ihr, ihre Ehe mit Tayfun nicht wegen einer kurzen Leidenschaft aufs Spiel zu setzen.

Fragwürdige Kochkünste

Bommel will währenddessen ein Dinner für Maren und Alexander zaubern. Katrin berichtet den beiden vielversprechend von Bommels Kochkünsten und ahnt nicht, was sie am Abend erwartet. Bommels Zutaten stammen nämlich nicht etwa aus dem Supermarkt, sondern aus dem Abfallcontainer...

Folge verpasst? Hier gibt es alle Infos zu der letzten Sendung!


Teilen:
Geh auf die Seite von: