Von Maria Anderl 0
Vorschau am 10. März

GZSZ-Vorschau: Mesut bekommt eine Woche Unterschlupf in der WG

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei GZSZ auf RTL erwartet. Für eine Woche darf Mesut in der WG bleiben. Eddie will an einem Wettbewerb teilnehmen, um an Geld für sein neues Elvis-Mobil zu kommen. Vince zuliebe versucht Lilly auf Mieze Rücksicht zu nehmen.

Auch heute wird es wieder spannend bei GZSZ...

Nele gibt Mesut zu verstehen, dass er eine Woche bei ihnen in der WG bleiben darf. Überraschenderweise entpuppt er sich als sehr netter Mitbewohner. Schließlich legt sie sogar bei Anni ein gutes Wort für ihn ein. Als Mesut das mitbekommt, ergreift er die Gelegenheit und nutzt Neles Gutmütigkeit aus.

Eddie will sich einen neuen Wagen kaufen und beschließt daher, an einem Elvis-Imitatoren Wettbewerb mitzumachen, um so das nötige Geld zu bekommen. Das Angebot von seinem Sohn, ihm Geld zu leihen, lehnt Eddie aus Stolz ab. Außerdem ist er optimistisch was das Tunier angeht, bis er bei der Anmeldung auf seine Gegner trifft.

Lilly ist sowieso schon frustriert, dass Mieze bei den Seefelds wohnt. Doch dann bittet Vince Lilly auch noch, ob sie sich nicht etwas um Mieze kümmern kann. Deswegen reißt sich Lilly am Anfang auch noch zusammen, doch als Vince in einem sehr intimen Moment Rücksicht verlangt, reicht es ihr endgültig.

Falls ihr die letzte Folge verpasst habt erfahrt ihr hier was passiert ist.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: