Von Andrea Hornsteiner 0
Vorschau am 15.07.

GZSZ-Vorschau: Maren plagt das schlechte Gewissen

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei GZSZ auf RTL erwarten wird. Pia und Mesut auf eine dubiose Security-Firma herein. Maren plagt das schlechte Gewissen. Und Leon überdenkt seine Entscheidung, das Mauerwerk endgültig zu verlassen.


Pia und Mesut haben ein begrenztes Budget für ihr Festival. Deshalb sparen sie an allen Ecken und Enden und sogar an der Security, die mit echten Profis unbezahlbar ist. Als Pia dennoch eine günstige Firma findet, ahnt sie nicht, mit wem sie sich da eingelassen hat.

Die Situation zwischen Lilly und Maren spitzt sich dramatisch zu. Denn Lilly ist zutiefst erschüttert, dass Maren ihre Bulimie öffentlich gemacht hat. Während Lilly ihrer Mutter die Schuld dafür gibt, dass Andrea sich nun von ihr abwendet, plagt Maren das schlechte Gewissen: Hat sie den Mädchen etwa doch Unrecht getan?

John bietet Leon an, zurück ins Mauerwerk zu kommen. Doch der lehnt entschieden ab. Am liebsten wäre es ihm sogar, wenn Vince in seinem neuen Betrieb arbeiten würde. Aber Vince würde niemals das Mauerwerk verlassen. Und das lässt Leon nun doch noch einmal nachdenken...


Teilen:
Geh auf die Seite von: