Von Katharina Sammer 0
GZSZ-Vorschau vom 06. Januar 2015

GZSZ-Vorschau: Lilly entwickelt Gefühle für Chris

Auch heute ist bei GZSZ wieder einiges los: Alexander erträgt seine Situation bei MT nicht mehr und kann seinen Ärger nicht mehr zurückhalten. Bei Nele und Mesuts Mutter entfacht wegen der anstehenden Hochzeit ein Streit und Lilly entwickelt plötzlich neue Gefühle für Chris.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Dicke Luft bei GZSZ: Alexander fühlt sich bei „Metropolitan Trends“ nicht mehr respektiert und ist immer schlechter auf Katrin zu sprechen, der er ihr die Schuld an seiner Lage gibt. Als er sich während des Besuchs eines wichtigen Geschäftspartners sogar verstecken muss, platzt ihm endgültig der Kragen.

Stress bei Nele und Mesut

Auch bei Nele und Mesut läuft nicht alles wie geplant: Zwischen Nele und Mesuts Mutter entfacht ein Streit, weil sie völlig unterschiedliche Vorstellungen von der anstehenden Hochzeit haben. Nachdem sich dann auch noch Mesut einmischt, versöhnen er und Nele sich aber schnell wieder und schließen einen Kompromiss – der ist allerdings alles andere als gut durchdacht.

Neue Gefühle bei Lilly

Nachdem Lilly Chris‘ Tattoo gesehen hat, erkennt sie, dass Chris der von ihr bewunderte politisch engagierte Künstler WHY ist. Plötzlich bekommt sie ein ganz anderes Bild von Chris und kann nicht mehr aufhören, an ihn zu denken.

Letzte Folge verpasst? Hier haben wir alle Infos zu der letzten Sendung für euch!

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?