Von Vanessa Rusert 0
GZSZ-Vorschau vom 15. Juli 2014

GZSZ-Vorschau: Leon will sich an Gerner rächen

Von uns erfahrt ihr wieder einmal vor allen anderen, was heute Abend um 19.40 Uhr bei GZSZ passieren wird. Emily versucht, David unter Druck zu setzen. Jasmin outet sich unfreiwillig und Leon und Vince verbringen einen feuchtfröhlichen Vater-Sohn-Abend im Mauerwerk.

Emily möchte David endlich aus ihrem Leben verbannen. So droht sie ihm, vor Tayfun zu behaupten, er würde sie anbaggern. David schlägt demnach vor, Tayfun von der gemeinsamen Affäre zu erzählen, doch Emily bleibt standhaft, denn sie meint, Tayfun würde ihr auf jeden Fall glauben. Unter diesem Druck merkt David, dass er unbedingt ein anderes Druckmittel braucht.

Jasmin outet sich unfreiwillig

Nach ihrem unfreiwilligen Outing ist Jasmin total erleichtert, denn auch ihre Mutter scheint kein Problem mit ihrer Homosexualität zu haben. Doch als sich Jasmin und Anni in der Bahn küssen, fällt ihr auf, dass nicht alle Reaktionen positiv ausfallen. Zwei Teenies nerven die beiden mit kindischen Sprüchen, aber Anni dreht den Spieß um und führt die beiden auf witzige Art vor. Auch Jasmin folgt bei der nächsten Gelegenheit Annis Beispiel – trifft dabei aber leider auf den Falschen.

Leon geht seiner Pflicht nach

Obwohl Leon gerade Ablenkung von Sophie gebrauchen könnte, kommt er seiner väterlichen Pflicht nach und kümmert sich um Vince, der ebenso an Liebeskummer leidet. Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben die zwei einen tollen Abend – bis Gerner und Sophie im Mauerwerk auftauchen. Als Gerner Leon unter vier Augen provoziert, entscheidet sich dieser ein paar Biere später, seinem Konkurrenten eins auszuwischen.

Gestern keine Zeit zum GZSZ schauen gehabt? Hier lest ihr, was passiert ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?