Von Vanessa Rusert 0
Die GZSZ-Vorschau vom 07. August 2014

GZSZ-Vorschau: Katrin wittert ihre Chance

Was heute Abend um 19.40 Uhr bei GZSZ passiert, erfahrt ihr vor allen anderen wie immer von uns. Bei Sophie scheint endlich Ordnung einzukehren, Emily kommt David auf die Spur und Tuner steht plötzlich zwischen Mesut und Nele.

Gerner kann von Glück sprechen, dass er eine Investoren-Gesellschaft an Land gezogen hat, die in das "Metropolitan Trends" investieren will. Allerdings steigt diese nur unter einer Bedingung ein: Sophie soll ihren Chefposten räumen und ein erfahrener Mann soll die Leitung des "MTs" an ihrer Stelle übernehmen. Sophie willigt ein, Gerner den Posten zu überlassen, doch dieser setzt durch, dass Sophie und der Interessenvertreter des Investors sich den Chefposten teilen. Was niemand ahnt: Katrin steht bereits in den Startlöchern.

Mesut wird eifersüchtig

Mesut überrascht Nele mit einem Ausflug in ein Wellnesshotel. Doch Nele möchte angesichts der Tatsache, dass Tuner jeden Tag sein Spenderherz bekommen könnte, lieber bei ihm sein und hadert deswegen. Mesut reagiert darauf eifersüchtig, was Nele gar nicht nachvollziehen kann.

Emily ertappt David

Emily findet bei David ein Flugticket mit dem er kurzfristig nach Thailand fliegen will und fühlt sich in ihrem Misstrauen bestätigt. Als sie Tayfun einweiht, gelingt es David, sich mit einer Lüge geschickt rauszureden. Tayfun schenkt David seinen Glauben, doch Emily ist sich sicher, dass David Tayfun nur ausnutzen will. Als die Band schließlich Davids Kredit bewilligt, sieht sie sich zu einem verzweifelten Schritt gezwungen.

Geistern keine Zeit für GZSZ gehabt? Hier erfahrt ihr, was in der letzten Folge passiert ist!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?