Von Andrea Hornsteiner 0
Vorschau am 20. Dezember

GZSZ-Vorschau: Katrin tritt bei "Metropolitan Trends" zurück

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei GZSZ auf RTL erwartet. Kurt ertappt Anni bei ihrer Träumerei von Jasmin. Lilly verletzt Mieze. Katrin tritt sich als Herausgeberin des Metropolitan Trends zurück.

Das geschieht heute bei GZSZ

Jasmin kehrt zurück- sehr zum Schreck von Anni. Die ist zu Beginn noch überfordert, stellt aber schnell fest, dass sie ganz normal mit Jasmin umgehen kann. Doch in ihrer Phantasie geht sie ihrer Sehnsucht noch immer nach und wird dabei von Kurt beobachtet... 

Lilly ist auf Mieze sauer, als diese sich die selben Schuhe kauft, wie Lilly sie Vince geschenkt hat. Zwischen den beiden kommt es erneut zum Streit. Aber Mieze fühlt sich so verletzt, dass sie einen Fehler begeht... 

Seht hier, die schönsten Bilder der GZSZ-Darsteller.

Katrin weigert sich: Ihr Arzt rät ihr, nicht mehr zu arbeiten Doch ihr wird klar, dass sie ansonsten erneut zusammenbrechen könnte. Und um den Ruf des Magazins nicht zu schaden, macht sie ernst: Sie tritt als Herausgeberin zurück. 

Jasmin kann nicht anders und stellt sich auf Katrins Seite. Sie spürt, dass ihre Mutter jetzt allen Trost braucht, den es gibt. 

Ihr habt die letzte Folge verpasst? Kein Problem, erfahrt hier, was am 19. Dezember bei GZSZ auf RTL passiert ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: