Von Vanessa Rusert 0
Die GZSZ-Vorschau vom 20. August 2014

GZSZ-Vorschau: Katrin plant eine neue Intrige

Von uns erfahrt ihr wie immer vor allen anderen, was heute Abend um 19.40 Uhr bei GZSZ passiert. Katrin schmiedet neue Pläne, bei Tuner häufen sich die Kuriositäten und David kommt dem lebensrettenden Plan immer näher.

Neue Pläne bei GZSZ: Katrin plagt der Frust, denn Sophie und Gerner stellen sich im „MT“ konsequent als geballte Front gegen sie. Ihr ausgeklügelter Plan, das Magazin nach ihren Vorstellungen auszurichten und Sophie so zu vergraulen, versandet zunehmends. Doch Kathrin schmiedet schon einen neuen Plan – Ob sie es schafft einen Keil zwischen Sophie und Gerner zu treiben?

Philip sorgt sich um Tuner

Tuner scheint es gut zu gehen, doch seine Blutwerte sind ausgesprochen schlecht. Kant versucht Philip zu beruhigen, dass Tuners abweichende Werte auf einen Fehler des Labors zurückzuführen sind. Doch Philip kann die Sache nicht auf sich beruhen lassen und beschließt auf eigene Faust, ein weiteres Blutbild anzuordnen, wobei er auf weitere seltsame Ungereimtheiten stößt.

Davids Plan könnte aufgehen

Auch wenn Leon David beim Boxkampf keine Chance lässt, hat David sein Ziel erreicht: Leon zollt ihm Respekt und will sich ernsthafte Gedanken machen, ob er ihn als Teilhaber im Mauerwerk einsteigen lässt. Als David Leon dann noch hilft, einen vermeintlichen Dealer aus dem Mauerwerk zu schmeißen, ist Leon von ihm überzeugt und macht David zum Teilhaber. Nun kann er hinter den Rücken von Leon und Tayfun die Übernahme des Mauerwerks durch die Mafia planen...

Hier erfahrt ihr, was in der letzten Folge passiert ist!

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?


Teilen:
Geh auf die Seite von: