Von Andrea Hornsteiner 0
Vorschau am 23.04.

GZSZ-Vorschau: Katastrophe für Jasmin und Kurt

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei GZSZ auf RTL erwarten wird. Emily langweilt sich in ihrer neuen Rolle als Mutter. Jasmin zeigt Einsicht. Und Vince kümmert sich rührend um Lilly.


Emily fühlt sich völlig verwahrlost. Seit ihre kleine Kate auf der Welt ist sind ihre Ansprüche gesunken. Sie schafft es kaum mehr, zu duschen oder zu schlafen. Und das obwohl Emily Sehnsucht nach sozialen Kontakten hat. Doch das ist kaum vorstellbar, so verwahrlost wie sie sich momentan fühlt. Fest entschlossen, nicht allein mit ihrem Baby zu versauern, geht Emily kurzerhand mit Kate aus und trifft dann ausgerechnet auf Tayfun.

Jasmin hat sich die Homestory so sehr gewünscht. Doch das Ergebnis ist alles andere als gut. Denn Kurt wird als besoffener Idiot und Jasmin als Zicke dargestellt. Nachdem sie sich darüber auch noch gestritten haben, wer die Schuld an dem Desaster trägt, muss Jasmin einsehen, dass sie Kurts Image beschädigt hat...

Nach ihrem Zusammenbruch flüchtet Lilly zu Vince. Er freut sich, dass Lilly überhaupt wieder bei ihm auftaucht und nimmt sie trotz allem fürsorglich bei sich auf. Doch als er sie auf ihre Bulimie ansprechen will, droht Lilly ihm, wieder abzuhauen. Das will Vince unbedingt vermeiden und tut alles dafür, dass sie nicht mehr mit dem Thema konfrontiert wird.


Teilen:
Geh auf die Seite von: