Von Andrea Hornsteiner 0
Vorschau am 27.06

GZSZ-Vorschau: Jasmin wirft Kurt aus der gemeinsamen Wohnung

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei GZSZ auf RTL erwarten wird. Gerners Wahlkampf um das Bürgermeisteramt wird von Jasmin und Kurts Streit torpediert. Jasmin wird nach der Trennung von Kurt bewusst, dass sie ihn dennoch liebt. Und Mesut öffnet sich Pia gegenüber.


Gerners Wahlkampf um das Bürgermeisteramt nimmt langsam an Fahrt auf. Bei einer Pressekonferenz funkt ihm jedoch wieder das Skandal-Pärchen Jasmin und Kurt dazwischen. Denn die streiten sich ausgerechnet vor der geladenen Presse. Eindringlich bittet Gerner Katrin darum, Jasmin an die kurze Leine zu nehmen.

Jasmin aber hat allerlei Gründe, auf Kurt sauer zu sein. Denn der hat sich tatsächlich mit einem Groupie betrogen. Kompromisslos schmeißt sie ihn schließlich aus der Wohnung. Doch schon kurze Zeit später merkt sie, dass sie ihn trotz allem immer noch liebt. Doch hat eine Beziehung mit einem unverbesserlichen Schwerenöter überhaupt eine Zukunft?

Pia und Mesut gelangen bei der Planung des Festivals immer wieder aneinander. Als sie sich zwangsweise wieder zusammenraufen, lernt Pia schließlich eine ganz neue Seite des Machos kennen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: