Von Anita Lienerth 0
Alle Infos zur Sendung vom 12. Dezember 2014

GZSZ-Vorschau: Für Vince sieht es schlecht aus

In unserer GZSZ-Vorschau erfahrt ihr wie immer, was heute Abend um 19.40 Uhr passiert. Gerner merkt, dass irgendetwas nicht stimmt. Vince' Lage verschlechtert sich und Jonas verhält sich Mieze gegenüber unsensibel.

Nachdem der Prozess für Vince nicht gerade gut verlaufen ist, will Sophie Leon beistehen und erfindet dafür vor Gerner eine Ausrede. Allerdings sieht dieser Leon und Sophie zufällig gemeinsam. Zusätzlich lässt Maren versehentlich Sophies Ausrede auffliegen, wodurch Gerner den Verdacht bekommt, dass Sophie ihn hintergehen könnte.

Vince verliert die Hoffnung

Vince ist nach Beas Falschaussage mit den Nerven am Ende. Seine Freunde versuchen ihn aufzuheitern, jedoch ohne Erfolg. Vince hat jeden Glauben an Gerechtigkeit verloren. Seine Freunde finden schließlich einen wichtigen Hinweis, der beweist, dass Beas Aussage falsch ist. Doch Vince wird wütend über seine miserable Lage und fasst somit einen folgenschweren Entschluss...

Mieze und Jonas nähern sich an

Jonas freut sich, gemeinsam mit Mieze in der Theater-AG spielen zu dürfen. Jedoch muss Mieze die ganze Zeit an Vince denken und vermasselt deswegen die Improvisationsübungen, was Jonas sofort auf sich bezieht. Gekränkt kontert er bei Mieze mit einem dummen Spruch, jedoch verliert diese daraufhin die Nerven und Jonas merkt, dass er sich unpassend verhalten hat.

Letzte GZSZ-Folge verpasst? Erfahrt hier, was passiert ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?