Von Anita Lienerth 0
Alle Infos zur Sendung vom 2. Dezember 2014

GZSZ-Vorschau: Elena erfüllt Gerners Wunsch

In unserer GZSZ-Vorschau erfahrt ihr wie immer, was heute Abend um 19.40 Uhr passiert. Gerner merkt, dass er etwas falsch gemacht hat. Mesut will ohne Nele nicht mehr leben und Lisa tut alles, dass sie in der Theater-AG eine Rolle an Jonas' Seite spielen darf.

Sophie zeigt Gerner, dass dieser sich bei Elena entschuldigen muss. Elena will nur das Beste für alle, weswegen sie Gerners Wunsch, dass Dominik im Familiengrab beerdigt werden soll, akzeptiert. Gerner bietet Elena an, mit ihr zusammen ins Krankenhaus zu fahren, um gemeinsam Dominiks verbleibende Sachen zu holen.

Mesut wagt einen großen Schritt

Elenas Schicksal macht Mesut sehr traurig. Er kann sich nicht vorstellen, wie es wäre, wenn er sein Leben plötzlich ohne Nele leben müsste. Mesut ist sich seiner Gefühle sicher und lässt das Armband mit Neles Namen zu einem Verlobungsring umschmelzen...

Lisa kämpft um ihre Rolle

Alexander will die Schüler für die Theater-AG begeistern. Lisa hofft daraufhin, dass sie und Jonas im Stück ein Liebespaar spielen können. Jonas sagt allerdings erst zu, nachdem Mieze auch für das Stück zugesagt hat. Und Mieze spielt deutlich besser als Lisa. Deswegen will Alexander Mieze und Jonas die Hauptrollen zuteilen, allerdings lässt Lisa das nicht auf sich sitzen.

Ihr habt die letzte GZSZ-Folge verpasst? Erfahrt hier, was passiert ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?