Von Maria Anderl 0
Vorschau am 26. Februar

GZSZ-Vorschau: Anni steht Jasmin bei

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei "GZSZ" auf RTL erwartet. Christina bekommt von Gerner eine Entschuldigung. Vinces Prüfung steht bevor und Anni steht Jasmin bei.

Auch heute wird es wieder spannend bei "GZSZ"...

Christina gibt Gerner keine Chance sein Verhalten zu erklären, nachdem sie ihn dabei erwischt hat, wie er ihre Tochter beschimpft hat. Gerner tut sein Ausraster sehr leid, vor allem weil Christina sich als die unbekannte Schöne herausgestellt hat. Als sich Christina bei ihm für ihr übertriebenes Verhalten entschuldigt, ist Gerner sehr glücklich. Doch dann erfährt er von Christinas Ehemann.

Vince bereitet sich auf sein Probekochen vor. Am Abend findet er dann einen Brief der Prüfungskommission, in dem vermerkt ist, dass es eine Änderung hinsichtlich der Zutaten für die Prüfung gab. Er bekommt Zweifel, ob er sich auf das neue Menü noch rechtzeitig vorbereiten kann.

Anni will ihre Gefühle für Jasmin in den Griff kriegen. Doch sie tröstet Jasmin, als diese Neuigkeiten von Kurt bekommt, die sie traurig machen. Jasmin möchte daraufhin mit Anni ausgehen, doch das findet Anni eigentlich nicht gut. Um Jasmin jedoch nicht zu verletzten sagt sie zu.

Falls ihr die gestrige Folge verpasst habt erfahrt ihr hier was passiert ist.

Du möchtest mehr News über "GZSZ" erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: