Von Kathy Yaruchyk 0
Heutige Folge

GZSZ-Vorschau am 27.11.12: Patrick steht auf einmal vor Emily

Emily lenkt sich mit Arbeit von ihrer Trauer um Patrick ab, da steht dieser auf einmal vor ihrem Laden. Patrick greift zu Drogen und schmiedet neue Pläne. Zacs Vater erfährt von seiner vermeintlichen Brandstiftung.


Emily plant eine Promo-Aktion für ihren Laden, die, dank der Hilfe von Tayfun, ein voller Erfolg wird. Ayla hingegen steht der Aktion mit Skepsis gegenüber, denn diese verschuldet sich dadurch immer mehr. Seit langer Zeit ist Emily mal wieder glücklich und verdrängt die die Trauer um Patrick, da steht der Totgeglaubte plötzlich vor ihr.

Patrick ist kurz davor, sich seinem Vater Gerner zu stellen, doch dann wird ihm klar, dass das alles nichts mehr bringt. Er ist total verzweifelt und greift zu Kokain. Im Drogenrausch spaziert er durch Berlin und denkt den perfekten Trost gefunden zu haben: Bei Gerners Tod würde er, als sein leiblicher Sohn, erben.

Zac möchte sich von seinen Gedanken an Tanja ablenken und plant einen Kumpel-Abend mit Vince, doch dieser wird vom Liebeskummer gequält, denn Lilly möchte noch immer nichts mit ihm zu tun haben. Zac realisiert ebenfalls, dass ihm Tanja fehlt. Doch ihn erwartet Schlimmes, denn Tanjas Lüge, er habe den Brand verursacht, ist zu seinem Vater nach Dubai durchgedrungen.

GROSSES VOTING: Wir suchen die beliebteste Daily Soap 2012 - stimmt in unserem Voting für GZSZ ab!


Teilen:
Geh auf die Seite von: