Von Kathy Yaruchyk 0
Heutige Folge

GZSZ Vorschau am 21.12.12: Tanja sorgt auch aus den USA für Stress

Gerner hofft Weihnachten mit Dominik zu feiern. Tanja zerstört das Fest der Seefelds, obwohl sie in Amerika ist. John ist unglücklich in der Dreierbeziehung.


Gerner hofft, dass Dominik, obwohl er sich von der Familie abgewandt hat, Weihnachten trotzdem mit ihnen feiert. Doch dieser entscheidet sich, das Fest mit seinen Freunden zu verbringen. Im Townhouse gaukelt man Johanna dennoch eine happy family vor.

Lilly hat sich eigentlich auf ein friedliches Weihnachtsfest ohne Tanja gefreut. Doch ihre Schwester schafft es auch aus dem fernen Amerika, Unfrieden zu stiften. Als sich Maren und Alexander wegen Tanja streiten, reißt Lilly der Geduldsfaden und sie flüchtet frustriert aus dem Haus. Sie trifft auf Vince und ist in diesem Moment total froh, ihn als Freund zu haben.

John ist traurig und verzweifelt. Er erträgt es nicht mehr, Pia mit Leon zu teilen. Doch die Beziehung zu beenden, kommt für ihn auch nicht in Frage, denn es steht zu viel auf dem Spiel: Seine Liebe zu Pia, die Freundschaft mit Leon, der kleine Oskar und das Mauerwerk. Zwar lässt sich John weiterhin nichts anmerken, doch für ihn ist das Experiment Dreierbeziehung gescheitert.


Teilen:
Geh auf die Seite von: