Von Andrea Hornsteiner 0
Heutige Folge

GZSZ-Vorschau am 21.02.2013: Tanja muss in Berlin bleiben

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei GZSZ auf RTL erwarten wird. Emily schmiedet eifrig schon Pläne für ein Leben im Luxus. Gerner bietet Tuner einen Kredit. Und Tanja sucht verzweifelt Asyl auf dem Kiez.


Emily glaubt Tayfun erst einmal nicht, dass er tatsächlich im Lotto gewonnen hat. Doch dann kann er sie überzeugen. Und Emily schmiedet sogleich Pläne, welches Luxusleben sie in Zukunft führen könnte.

Aber Tayfun will sein Leben nicht ändern. Im Gegenteil: Alles soll sie bleiben.

Tuner erzählt Gerner von seinem Traum, eine eigene Autowerkstatt zu haben. Völlig unerwartet bietet der ihm schließlich einen zinslosen Kredit an.

Tuner ist baff. Doch er lehnt ab, aber trotzdem ist er beeindruckt, wie großzügig Gerner sein kann.

Dominik wirft ihm hingegen vor, naiv und leichtgläubig zu sein. Zwischen den Freunden kommt es daraufhin zum Streit.

Lilly stellt klar, dass sie definitiv nicht mehr mit Tanja unter einem Dach leben will. Diese sucht daraufhin verletzt das Weite. Alexander, der die Verantwortung für die Mädchen momentan hat, fühlt sich unter Druck gesetzt.

Doch Tanja muss die kalte Nacht nicht im Freien verbringen. Vince und Zac nehmen sie bei sich auf. Als Lilly das mitkriegt, zieht sie sofort wieder über ihre Schwester her...


Teilen:
Geh auf die Seite von: