Von Kathy Yaruchyk 0
Heutige Folge

GZSZ-Vorschau am 17.12.12: Maren kommt ohne Tanja aus den USA

Tayfun findet den ersehnten Lottoschein, doch dieser ist zerrissen. Maren kehrt ohne Tanja aus L.A. zurück. Hat sie als Mutter total versagt? Dominik sucht nach den Gründen für Patricks Selbstmord.


Zwar hat Tayfun den Quittungsbeleg für den Lottogewinn gefunden, doch dieser ist, nach mehreren Wochen unter einem Pappkarton, ziemlich abgenutzt und zerrissen. Wird der Schein in diesem Zustand überhaupt angenommen?

Maren hat bei ihrer Rückkehr aus L.A. schlechte Nachrichten: Sie konnte Tanja nicht überreden, zurückkehren. Maren ist total verzweifelt, denn sie hat nicht nur im Job, sondern auch mit Lilly, die sie vollkommen vernachlässigt hat, Ärger. Sie macht sich viele Sorgen, ob sie als Mutter auf ganzer Linie versagt hat.

Dominik ist noch immer total schockiert von Patricks Selbstmord. Er macht sich ein schlechtes Gewissen und denkt, dass er diesen, durch seine Reise nach Frankreich, im Stich gelassen hat und, dass alles ansonsten anders verlaufen wäre. Dominik versucht nachzuvollziehen, was seinen Bruder in den Selbstmord trieb und kommt zum Entschluss, dass allein Gerner Schuld an Patricks Unglück trägt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: