Von Andrea Hornsteiner 0
Heutige Folge

GZSZ-Vorschau am 17.08.12: Emily will sich als Visagistin selbstständig machen

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei GZSZ auf RTL erwarten wird. Tuner zahlt Emily mit ihrem Teil des "Vereinsheim" aus. Er will jetzt definitv eine Distanz zu ihr und ihr nicht mehr jeden Tag begegnen müssen. Emily ist verletzt und beschließt trotzig sich mit dem Geld selbstständig zu machen.


Emily ist tief verletzt, als Tuner ihr ihren Anteil am "Vereinsheim" ausbezahlt.

Er will sie nicht mehr täglich sehen müssen und einen richtigen Schlussstrich nach ihrer Trennung ziehen.

Trotzig beschließt Emily, dass sie sich mit dem Geld als Visagistin selbstständig machen will.

Fortan gehen sich die beiden aus dem Weg.

Jo Gerner hat große Angst davor, dass sich Dominik und Patrick begegnen können, denn dann würde sein Geheimnis schnell auffliegen!

Er hat es einfach nicht übers Herz gebracht, Dominik seinen Anteil an Patricks Verschwinden zu beichten.

Für Gerner steht somit fest: Dominik darf die Wahrheit niemals erfahren.

Tanja hat sich seit Wochen nicht bei Zac gemeldet. Dieser ist schwer enttäuscht und weiß nicht, ob Tanja ihm in Frankreich treu ist.

In seiner tiefen Verzweiflung bittet er seinen Freund Vince, herauszufinden, was Tanja macht.

Was er dann erfährt, bestätigt seinen Verdacht, dass Tanja in Frankreich einen anderen hat. Und so trifft Zac eine Entscheidung.


Teilen:
Geh auf die Seite von: