Von Andrea Hornsteiner 1
Heutige Folge

GZSZ-Vorschau am 15.02.2013: Lilly verschweigt ihre Bulimie vor Bommel

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei GZSZ auf RTL erwarten wird. Bommel vergleicht Lilly immer wieder mit Tanja. Zac hat ein schlechtes Gewissen gegenüber Vince. Und Jasmin will sich mit Katrin wieder vertragen.


Lilly muss feststellen, dass es schwierig ist, ihre Bulimie vor Bommel zu verbergen. Als wäre das nicht schon beziehungsschädigend genug, vergleicht Bommel sie auch noch mit Tanja. Zwar kann er Lilly überzeugen, dass sie ihm mehr bedeutet, trotzdem ist Tanja ein leidiges Thema zwischen den beiden. Gut, dass diese weit weg in Amerika ist.

Als Zac mitbekommt, wie sehr Vince an seiner unerfüllten Liebe zu Lilly leidet, will er ihn aufmuntern. Doch Vince wirft ihm Verrat vor, da er Bommel bei sich hat wohnen lassen. Hilflos versucht Zac, seinen Fehler wieder gutzumachen.

Jasmin erfährt, dass ihre Mutter dafür gesorgt hat, dass ihr peinliches Foto aus der Zeitung genommen wird. Und als Katrin auch noch eine Agentur engagiert, die das Internet davon säubern soll, bekommt Jasmin ein schlechtes Gewissen: Sie hat ihre Mutter in letzter Zeit so schlecht behandelt. Sie will wieder mehr auf sie zugehen, auch wenn Jasmin Gefahr läuft, sich von Katrin abhängig zu machen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: