Von Kathy Yaruchyk 0
Heutige Folge

GZSZ-Vorschau am 11.12.12: Emily führt Gerner vor der Presse vor

Emily enthüllt Gerners Schuld vor der Presse. Lilly sieht Vince mit einem anderen Mädchen. Pia will das Vereinsheim retten, doch dann bekommt sie harte Konkurrenz.


Auf Patricks Beerdigung platzt Emily endgültig der Kragen: Sie verrät der Presse, dass Gerner Schuld an Patricks Tod ist und auch, dass dieser sie zu einer Falschaussage überreden wollte, um gut darzustehen. Derart vorgeführt, wächst Gerners Hass auf Emily. Doch Emily ist das alles egal, sie will nur noch mit dieser Familie abrechnen.

Vince hat nach Lillys Abfuhr ziemlichen Mist gebaut. Er beschließt sich mit einem anderen Mädchen von seinem Frust abzulenken. Was er nicht weiß: Lilly bereut mittlerweile ihr Verhalten. Als Vince erneut auf Lilly zugehen will, ist jedoch alles zu spät, denn diese hat ihn mit der anderen gesehen.

Die wochenlange Schließung des Vereinsheims bleibt nicht ohne Konsequenzen: Pia muss feststellen, dass das Geld knapp wird und auch die Gäste bleiben aus. Pia ist entschlossen, ihr geliebtes Vereinsheim aus der Krise holen und hat schon eine großartige und erfolgsversprechende Idee, doch dann kommt ihr ein Konkurrent in die Quere.


Teilen:
Geh auf die Seite von: